• Xiaomi: Mehr Android-Updates und keine globale MIUI Beta mehr

    Xiaomi Mi Logo Header

    Xiaomi möchte Sicherheitsupdates bei Android in Zukunft zeitnah ausliefern und plant allgemein mehr Updates zu verteilen. Das Team soll sich auf die stabile Version der globalen MIUI Rom konzentrieren, doch das hat auch Konsequenzen.

    Man stellt die globale MIUI Beta für internationale Mi-Smartphones ein. Xiaomi begründet es auch damit, dass immer mehr Nutzer ein Mi-Smartphone kaufen und immer mehr Nutzer die Beta auf ihrem Daily Driver installieren. Vermutlich will man nicht, dass nun immer mehr Nutzer eine instabile Version installieren.

    Um das auszugleichen, will man jedoch mehr „stabile“ Updates verteilen. Die Entwickler haben laut Xiaomi nun mehr Energie und Zeit, um sich auf diese Updates zu konzentrieren und daher gibt es nach dem 1. Juli keine globale MIUI Beta mehr. Falls ihr Beta-Nutzer seid, dann ist also bald Schluss mit Updates.

    MIUI Beta is not a primary way to experience new features, but more a means for experienced users to test the software and provide suggestions. As the MIUI experience has matured, the need for stabilityis becoming increasingly more important. In order to meet the demands of mostof our users and release stable version updates more frequently, our team of engineers has decided to stop releasing the global version of MIUI Beta for all devices starting July 1,2019.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →