• Xiaomi Mi 9 SE offiziell vorgestellt

    Xiaomi Mi 9 Se Header

    Xiaomi hat nicht nur das Mi 9 und die entsprechende Explorer Edition vorgestellt, 2019 wird es auch wieder eine SE-Version geben. Das Xiaomi Mi 9 SE wird ab dem 1. März in China erhältlich sein und startet bei gerade mal 260 Euro (6 + 64 GB), die größere Version (6 + 128 GB) wird 300 Euro kosten (immer umgerechnet).

    Das Xiaomi Mi 9 SE besitzt ein 5,97 Zoll großes AMOLED-Display (FHD+) und unter der Haube werkelt der Snapdragon 712 von Qualcomm. Interessant ist, dass es auch beim SE-Modell eine Triple Kamera gibt: 48 Megapixel (Sony IMX586), 8 Megapixel und 13 Megapixel (Weitwinkel-Sensor).

    Xiaomi Mi 9 Se

    Auch hier befindet sich der Fingerabdrucksensor unter dem Display, der Akku ist 3070 mAh stark und kann mit 18W recht zügig geladen werden. Für Selfies gibt es eine Frontkamera mit 20 Megapixel. Gemessen am Preis würde ich sogar fast behaupten, dass das Xiaomi Mi 9 SE das interessantere Modell ist.

    Gehen wir mal davon aus, dass man es für unter 300 Euro bekommt und der Preis mit der Zeit in Richtung 250 Euro tendiert. Dann können sich Moto G7 und Co aber ganz warm anziehen. Dieses Modell ist deutlich besser, als die anderen Modelle in dieser Preisklasse ausgestattet.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →