YouTube: Vertikale Werbung in der mobilen Version kommt

Youtube Logo 2017

Wir leben in einer Zeit, in der viele Dinge mittlerweile größtenteils mobil konsumiert werden und auch eine Video-Plattform wie YouTube hat den Wandel in den letzten Jahren bemerkt. Nun orientiert man sich auch bei der Werbestrategie in die Richtung. (via)

Google wird nun vertikale Videoformate bei der Werbung in den Fokus rücken, da diese besser zu den Smartphones im Hochformat passen. Mittlerweile werden 70 Prozent mobil geschaut, dieser Schritt kommt also nicht überraschend, sondern überraschend spät.

Youtube Werbung Vertikal

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.