• Zeitumstellung: Über 80% wollen die Abschaffung

    Time Uhr Zeit

    Die EU hatte ihre Bürger zur Abstimmung über die Zeitumstellung eingeladen. Die Ergebnisse sind nun da. Über 80 Prozent der 4,6 Millionen Umfrageteilnehmer haben sich demnach für eine Abschaffung ausgesprochen.

    Laut Informationen der Tagesschau, wird die EU diesem Votum vermutlich folgen. Bereits an diesem Donnerstag soll eine entsprechende Vorlage für die Abstimmung präsentiert werden.

    Alles deutet nun daraufhin, dass das Team rund um EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker dem klaren Votum folgt, und sich ebenfalls gegen die Zeitumstellung ausspricht – und somit für eine Änderung der entsprechenden EU-Verordnung.

    Ob in Zukunft dauerhaft die Winter- oder die Sommerzeit gelten soll, will die EU allerdings nicht vorgeben. Das sollen die Nationalstaaten jeder für sich entscheiden. Allerdings heißt es:

    Insider des EU-Parlamentes bestätigten gegenüber dem ARD-Studio Brüssel, dass eine überwältigende Mehrheit für eine ganzjährige Sommerzeit plädierte.

    Randnotiz: Zwei Drittel der Teilnehmer der Online-Befragung stammen aus Deutschland und 1,6 Millionen Teilnehmer aus anderen EU-Staaten.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →