Skyfire-Browser für Android in neuer Version

Skyfire hat soeben angekündigt, heute die Version 3.2 des hauseigenen Browsers im Android Market zu veröffentlichen. Der Fokus dieses Releases soll auf einer verbesserten Suche und der Unterstützung für mehr Videos liegen. Nachdem die Entwickler die App im letzten Update zum „Social Networking“-Browser gemacht haben, soll sich wohl nun wieder auf die Kernfunktion, nämlich das umwandeln von Flash-Medien für Geräte ohne Flash-Unterstützung, konzentriert werden.

Für mich persönlich ist Skyfire dank Flash-Player und schneller Stock-Browser vollkommen uninteressant, aber auch diese App wird ihre Freunde finden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.