Skyfire-Browser für Android in neuer Version

News

Skyfire hat soeben angekündigt, heute die Version 3.2 des hauseigenen Browsers im Android Market zu veröffentlichen. Der Fokus dieses Releases soll auf einer verbesserten Suche und der Unterstützung für mehr Videos liegen. Nachdem die Entwickler die App im letzten Update zum “Social Networking”-Browser gemacht haben, soll sich wohl nun wieder auf die Kernfunktion, nämlich das umwandeln von Flash-Medien für Geräte ohne Flash-Unterstützung, konzentriert werden.

Für mich persönlich ist Skyfire dank Flash-Player und schneller Stock-Browser vollkommen uninteressant, aber auch diese App wird ihre Freunde finden.


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.