Skype Desktop-Client erhält neues Design

skype logo header

Nicht nur Google arbeitet am Design des eigenen Messengers, auch bei Microsoft hat man darauf einige Entwickler angesetzt. Heute präsentierte man das Programm für Mac und Windows in neuer Optik.

Einige der Neuerungen hat man im Hause Microsoft aus der Skype-App übernommen. Dazu gehören beispielsweise die neuen, runden blau-weiß gestalteten Buttons im Sinne der Modern UI. Chat-Nachrichten werden nun in kleinen langgezogenen Sprechblasen dargestellt, welche jeweils ebenfalls bläulich gehalten sind.

skype desktop client neu

Fotos im Chatverlauf bieten nun eine größere Vorschau, eines der Features, welches mir in Skype bisher am meisten gefehlt hat. Eine überarbeitete (und nun seitlich angeordnete) Chat-Ansicht während Videotelefonaten soll Multitasking erleichtern, während Videokonferenzen nun kostenlos geführt werden können.

Bleibt nur noch die Frage, wo Microsoft immer Frontkameras mit so einer tollen Bildqualität für die Videotelefonate herbekommt. Ansonsten macht die neue Skype-Version zumindest auf den Screenshots einen guten Eindruck. Das neue Design steht ab sofort in der Mac-Version 7.0 oder als Vorabversion für Windows zur Verfügung.

Quelle: Skype Blog

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.