Smartphone-Markt weiter rückläufig

Smartphone Header

Der Smartphone-Markt ist weiter rückläufig, das geht aus einem aktuellen Bericht von Counterpoint Research hervor. Samsung bleibt Marktführer.

Bei Counterpoint Research hat letzte Woche einen aktuellen Bericht zum letzten Quartal veröffentlicht. Dort analysiert man die Lage auf dem Weltmarkt und in den einzelnen Ländern. Im Vergleich zum Vorjahr stellt man vor allem fest, dass der Markt rückläufig ist, es ging um ganze 5 Prozent zurück.

Samsung bleibt weltweit Marktführer

Es gibt nur noch wenige Regionen, in denen der Markt wächst, Indien ist zum Beispiel dabei. Doch große Märkte wie China sind seit 5 Quartalen rückläufig. Knapp 80 Prozent vom Marktanteil sind übrigens auf nur 10 Hersteller verteilt, Samsung bleibt mit 19 Prozent Anteil der Marktführer.

Huawei folgt auf Platz 2 und konnte 33 Prozent Wachstum vorzeigen, wenn es so weiter geht wird man 2019 oder 2020 auch Samsung ablösen. Das ist ja auch bekanntlich der Plan. Apple folgt auf Platz 3 und Xiaomi auf Platz 4.

Marktanteil Q3 2018 Counterpoint

Doch wenn man es ganz streng nimmt und bei Platz 5 und 6 nicht von Oppo und Vivo, sondern von BBK Electronics spricht, dann kommt man bei beiden auf 17 Prozent Marktanteil, womit man weltweit die Nummer 2 wäre.

Nur mal als Einordnung, damit ihr vielleicht auch besser verstehen könnt, warum OnePlus (gleiche Investoren wie Oppo) von Anfang an kein Startup war. Im Grunde ist mal zusammen mit den anderen auf Platz 2 vertreten.

Mit über 70 Prozent ist übrigens HMD Global am schnellsten gewachsen, das Unternehmen hinter der Marke „Nokia“ macht also weiter Druck und scheint den Markt zu erobern. Wenn es so weiter geht, dann dürfte man sich 2019 auch schon in den Top 7 befinden. Wenn man hier über Huawei spricht, dann ist übrigens auch Honor gemeint, am Ende ist es ja ein Unternehmen.

Weitere Details zum Smartphone-Markt (und Featurephone-Markt) gibt es im Artikel von Counterpoint Research, inklusive einer längeren Infografik.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.