Sonos-App für Android Wear macht Fortschritte

sonos android wear

Sonos arbeitet an einer Anwendung für Android Wear zur Steuerung der Medienwiedergabe, nun scheint es schon einige Fortschritte zu geben.

Der amerikanische Konzern Sonos bietet mit seinen Produkten einige Lösungen an, um Musik um ganzen Haus miteinander zu vernetzen. Neben ziemlich brauchbaren Apps für Android und iOS sowie Anwendungen für Windows und Mac OS möchte man über Smartwatches eine Kontrolle der Musik ermöglichen.

Wie im Sonos-Forum berichtet wird, hat man bereits ein Beta-Programm gestartet und stellt Testern schon eine Anwendung für Android Wear zur Verfügung. Damit lässt sich dann über das Handgelenk die aktuelle Musikwiedergabe steuern ohne das Smartphone aus der Hosentasche holen zu müssen.

Wann die App schließlich allen Kunden zur Verfügung stehen wird, ist bisher noch nicht bekannt, jedoch dürfte dies nicht mehr allzu lange dauern und die Steuerung sieht ja schon mal ganz ansehnlich aus. Wäre das etwas für euch?

Partnerlinks im Beitrag | via androidcentral

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones