Sonos One: Neue Farben kommen, sind jedoch teurer

Sonos One Hay Header

Sonos wird den smarten Lautsprecher One ab September auch in mehreren Farben anbieten, aktuell gibt es diesen nur in Schwarz und Weiß.

Bei Sonos möchte man im Herbst die Verkaufszahlen des Sonos One ankurbeln, das ist der erste smarte Lautsprecher mit Alexa (von Sonos) an Bord. Aktuell gibt es den nur in Schwarz und Weiß, so wie alle anderen Speaker von Sonos. Ab September hat man dann jedoch die Wahl zwischen Rot, Grün, Gelb und Rosa. Schwarz und Weiß bleiben aber im Angebot und bei der Ausstattung ändert sich sonst nichts.

Im Blogeintrag des Unternehmens heißt es, dass es sich um die „HAY Sonos One Limited Edition Collection“ handelt, womöglich sind die Farben also auch auf eine bestimmte Stückzahl limitiert. Wäre schade, denn mit den Farben könnte man sich bei Sonos wieder von anderen Lautsprechern abheben. Mich wundert aber auch, dass die Farben erst im Herbst kommen, sie würden gut ins Frühjahr passen.

Einen kleinen Haken gibt es jedoch noch: Die neuen Farben sind teurer. Die UVP des Sonos One liegt normalerweise bei 229 Euro, wobei man das Modell bequem für unter 200 Euro bekommt. Die neuen Farben starten mit einer UVP von 259 Euro.

Falls Sonos sie nur über die eigene Webseite und im eigenen Store verkauft (es ist eine Sonderedition), wären das knapp 60 Euro mehr, als im Einzelhandel. Nicht gerade wenig für eine Farbe. Zur Integration des Google Assistant gibt es keine neuen Details und auch bei AirPlay 2 findet man derzeit nur ein diese Seite.

Sonos One Hay Gelb

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.