Radioplayer.de wird nun im Sonos-Ökosystem unterstützt

Die Sonos-Lautsprecher können via App mit zusätzlichen Online-Quellen versehen werden. TuneIn, Spotify, Amazon und dergleichen sind schon eine weile an Bord und mit Radioplayer.de kommt nun eine weitere Quelle für Online-Radio dazu.

Immer mehr unserer Hörer nutzen zuhause ein Sonos-System
und rüsten einzelne Lautsprecher zimmerweise nach. Der Komfort, in
jedem Raum die gleiche oder auch unterschiedliche Musik hören zu
können, ist ein Aspekt eines neuen Lifestyles, der Individualität und
Zugehörigkeit zugleich ausdrückt.

Caroline Grazé, Geschäftsführerin Radioplayer Deutschland GmbH

Um den Service über die Sonos-Lautsprecher nutzen zu können, muss der Anwender einfach in der Sonos App auf „Musikdienste hinzufügen“ klicken und den Dienst hinzufügen. Damit ist Radioplayer mittlerweile über den Amazon-Sprachdienst Alexa, im DVB-T2-Portal freenet TV connect und über eine StreamOnPartnerschaft mit der Telekom verfügbar. Demnächst soll die Anbindung an unterschiedliche Smart-TV Geräte folgen.

via Pressemitteilung

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung