Sony Ericsson life.contacts – Kurzwahl für den Android-Homescreen

Sony Ericsson stellt mit der ersten Beta-Version von life.contacts eine hauseigene App in den Android Market, welche optisch zur Timescape-Oberfläche passt, aber auf diversen Android-Geräten lauffähig ist. Im Grunde sind es zwei verschiedengroße Widgets, welche euch eure meistgenutzten Kontakte ansprechend darstellen und es ermöglichen per Kurzwahl verschiedene Aktionen auszuführen.

Man kann die life.contacts mit seinem Google oder Facebook-Account verknüpfen, was den Vorteil hat, dass auch die passenden Fotos der Kontakte genutzt werden. Zudem soll es wohl einen Onlineservice inklusive E-Mail-Benachrichtigungen dazu geben.

Die App ist ein netter Ansicht und passt sich perfekt in die Optik des neuen SE-Launchers ein, welche ja bekanntlich auch auf diversen Geräten läuft.

Sony Ericsson life.contacts im Android Market

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming