Sony Ericsson LiveView für unter 30 Euro bei Amazon

Alle wichtigen Handy-Funktionen, inklusive Facebook- und Twitter-Updates mit einem Fingerstreich immer dabei und dass, ohne das eigene Smartphone aus der Tasche zu holen? Mit Sony Ericssons Zusatzdisplay LiveView kein Problem. Für knappe 80 Euro UVP wurde das Teil angekündigt, ist aktuell inklusive Versand für unter 30 Euro bei Amazon gelistet.

Das kleine Gerät, welches sich per Bluetooth zum Smartphone verbindet ist kompatibel mit allen Sony Ericsson Android-Handys und mit den meisten Android-Geräten anderer Hersteller, soweit diese bereits mit Android Version 2.0 oder höher laufen. Ein kleiner OLED-Screen erlaubt es auf 1,3 Zoll mit 128×128 Pixel Auflösung seine letzten Facebook-Nachrichten oder seine aktuellen SMS-Nachrichten zu lesen. Zudem funktioniert LiveView auch als Fernbedienung für den MP3-Player des Handys.

  • Verbindungen Bluetooth 2.1, MicroUSB, USB High Speed 2.0
  • Reichweite der Bluetooth-Verbindung ca. 10m
  • Funktionen für MP3 Player Play, Pause, nächstes und voriges Lied, Lautstärkenregelung, Liedtitel Anzeige
  • Social Networking Anzeige von Facebook und Twitter Updates
  • Anrufe Anzeige von Anrufen, Stummschalten bei Anrufen, Liste verpasster Anrufe
  • Meldungen Textnachrichten (SMS) / Bildnachrichten (MMS)
  • RSS Feeds
  • Bildschirm 1.3 Zoll Touchscreen mit OLED Farbdisplay, 128×128 Pixel
  • Uhr und Datumsanzeige, Kalenderfunktion
  • Vibrationsalarm, Handy-Suchfunktion
  • LED-Signal, Tragbar als Clip oder Armband
  • Laufzeit des Akkus bei durchschnittlichen Gebrauch: ca. 4 Tage Lieferumfang: MicroUSB Ladegerät, Armband, Clip, Bedienungsanleitung
  • Größe: 35 x 35 x 11 mm
  • Farbe: Schwarz
  • Verfügbar im Lauf des 4. Quartals, Preis 79 Euro

Ist das LiveView für den Preis eine Überlegung wert?

>> Sony Ericsson LiveView bei Amazon <<

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

YouTube streicht webbasierte TV-Oberfläche in Unterhaltung

Google Assistant: Android-App mit mehr aktiven Vorschlägen in Dienste

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Joyn: Chromecast-Unterstützung ist da in Unterhaltung

Samsung Galaxy One: S- und Note-Branding ab 2020 vereint? in Smartphones

Google Pixel 4: Drittes 5G-Modell? in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Pro und Mi Mix 4 kommen im September in Smartphones

Huawei Mate 30: Pressebilder vom ganzen Lineup in Smartphones

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen