Sony Ericsson Xperia Arc und Play gerootet

Nachdem Sony Ericsson die Webseite zum Freischalten des Bootloaders der aktuellen Geräte online gestellt hat, gibt es nun auch Root für die beiden Smartphones Xperia Arc und Xperia Play. Beide Anleitungen stammen aus dem Forum der XDA-Developers und setzen den vorherigen Bootloader-Unlock voraus.

Diese Dinge erlauben in Zukunft umfangreiche Modifikationen der Smartphones und machen den Nutzer nicht von Herstellerupdates abhängig. Leider ist der Umsatz von Sony Ericsson dennoch massiv eingebrochen, was sich wohl auch mit dem geringen Anteil der Modder an der Gesamtkäuferschaft nicht ändern wird.

Xperia Play rooten Xperia Arc rooten

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones