Sony

Sony kündigt Selfie-Smartphone an

Sony Logo Header

Sony hat für morgen ein neues Smartphone angekündigt, mit dem man Selfies in einem völlig neuen Licht sehen soll. Passend dazu gibt es auch einen Leak.

Wer kennt sie nicht, die Selfies, die mit der Frontkamera des Smartphones gemacht und in den sozialen Netzwerken dieser Welt geteilt wurden. Hersteller haben diesen Trend längst erkannt und die Auflösung der Frontkamera in den letzten Jahren nach oben geschraubt. Ganz optimal ist das aber noch nicht, denn eine Funktion fehlt den meisten Frontkameras noch immer: Ein LED-Blitz für Fotos bei schlechtem Tageslicht.

Sony Selfie Teaser

Einen solchen packt Sony jetzt in ein Modell, welches wohl als Xperia C3 vermarktet wird. Der Teaser zu diesem Modell zeigt eine Gruppe von Menschen, die ein Selfie in schlechtem Licht gemacht haben. Ich vermute mal, dass man uns dieses Bild morgen noch mal zeigt. Dieses Mal allerdings mit einer besseren Beleuchtung, da es mit dem C3 gemacht wurde. Uns fehlen allerdings noch sämtliche Details zum Smartphone.

Interessant wäre zum Beispiel die Auflösung der Frontkamera. Der Sensor ist jedoch recht groß, daher würde ich auf 5 Megapixel tippen. Der Akku soll jedenfalls 2500 mAh stark sein und wie man sieht, setzt Sony auf Farben. Ich denke es wird nicht nur bei dem Türkis in diesem Bild bleiben. Mal schauen, ob das vielleicht ein Trend wird und andere Unternehmen auch bald einen LED-Blitz auf der Frontseite verbauen.

Sony Xperia C3 Leak

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung