Sony Xperia C4 offiziell vorgestellt

Smartphones

Sony hat mit dem Xperia C4 ein neues Selfie-Smartphone offiziell vorgestellt. Das Gerät ist, wie der Name bereits vermuten lässt, der direkte Nachfolger des Xperia C3.

Technisch ist das in drei Farben erhältliche Smartphone durchaus interessant, sticht aber nicht sonderlich hervor. Das 147 Gramm schwere C4 bietet ein 5.5” Full-HD IPS-Display (1920×1080 Pixel), Android 5.0 (Lollipop), einen 1,7 GHz 64-Bit MediaTek MTK6752 Octa-Core-Prozessor, 2 GB RAM, 16 GB internen Speicher, einen microSD-Slot eine 5-Megapixel-Frontkamera, eine 13-Megapixel-Rückkamera und einen 2.600 mAh starken Akku. Weitere Spezifikationen können bereits auf der Produktseite eingesehen werden.

Das Gerät soll in ausgewählten Märkten als Single- und Dual-SIM-Version ab Juni erhältlich sein. Einen Preis hat Sony leider noch nicht genannt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.