Sony Xperia XZ1, XZ1 Compact und XA1 Plus offiziell vorgestellt

Sony Xperia Header

Sony hat heute im Rahmen der IFA 2017 in Berlin drei neue Spitzenmodelle mit Android vorgestellt: Das Xperia XZ1, Xperia XZ1 Compact und Xperia XA1 Plus.

Alle haben sich schon im Vorfeld der IFA angedeutet und sind nun also offiziell. Das Sony Xperia XZ1 besitzt ein 5,2 Zoll großen Display, dass mit FHD auflöst. Unter der Haube werkelt der Snapdragon 835 von Qualcomm, dem 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Intern gibt es 64 GB Speicher, der erweitert werden kann.

Sony Xperia Xz1

Die Kamera auf der Rückseite löst mit 19 Megapixel (f/2.0) auf und auf der Front gibt es 13 Megapixel für Selfies. Ein 2700 mAh starker Akku, Bluetooth 5 und der übliche Fingerabdrucksensor im Power-Button runden das Paket soweit ab. Pluspunkt für Sony: Ausgeliefert wird das Sony Xperia XZ1 mit Android 8.0 Oreo.

Sony Xperia XZ1 Compact

Sony hat neben dem XZ1 auch noch das Xperia XZ1 Compact gezeigt, welches ein Display mit 4,6 Zoll und 720p-Auflösung und nur 32 GB internen Speicher besitzt. Der Akku ist jedoch gleich groß, was in Kombination mit der Hardware und der aktuellen Version von Android für eine gute Akkulaufzeit sorgen dürfte.

Sony Xperia Xz1 Compact

Sony Xperia XA1 Plus

Als drittes Modell wird uns das Xperia XA1 Plus erwarten, welches ein 5,5 Zoll großes FHD-Display und eine Kamera mit 23 Megapixel besitzt. Der Akku ist mit 3430mAh ebenfalls deutlich stärker, Sony spendiert dem Gerät aber ebenfalls nur 32 GB an internem Speicher und es gibt einen Mediatek Helio P20 SoC an Bord.

Sony Xperia Xz1 Plus

Es ist schwierig den Überblick bei Sony zu bewahren, daher habe ich euch an dieser Stelle einfach mal die offiziellen Produktseiten der neuen Xperia-Modelle verlinkt:

Alle neuen Modelle sollen im Herbst erhältlich sein. Das Sony Xperia XZ1 und Sony Xperia XZ1 Compact erwarten uns aber noch im September, für das Sony Xperia XA1 Plus gibt es noch kein Datum. Und so sehen die Preise in Deutschland aus:

  • Xperia XZ1: 699 Euro
  • Xperia XZ1 Compact: 599 Euro
  • Xperia XA1 Plus: 349 Euro

Sony Xperia XZ1-Lineup und XA1 Plus Videos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.