Sony Xperia Z3: Foto soll Spezifikationen des Flaggschiffs verraten

Sony Xperia Z3 IFA Leak Header

Die IFA steht vor der Tür und schon morgen erwarten wir die ersten Ankündigungen. Mit dabei ist auch Sony, die wahrscheinlich ein neues Flaggschiff in Berlin dabei haben. Ein Foto soll zeigen, was es kann.

Während Sony noch einmal die letzten Vorbereitungen für das Event morgen trifft, sind noch mal Fotos des Xperia Z3 im Internet aufgetaucht. Mit dabei ist auch ein Foto, welches einen Aufkleber auf der Rückseite besitzt, auf dem wir die mutmaßliche Ausstattung des finalen Gerätes sehen sollen. Ob das Foto, beziehungsweise der Aufkleber, echt ist, werden wir aber erst morgen wissen.

Zur Ausstattung des Sony Xperia Z3 soll demnach ein 5,2 Zoll großes Display mit einer 1080p-Auflösung gehören. Unter der Haube werkelt ein 2,5 GHz starker Quad-Core-Prozessor (MSM8974AC), der von 3 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher soll 16 GB groß sein, allerdings mit einer microSD-Karte erweitert werden können. Bei der Kamera handelt es sich um den bereits bekannten Exmor RS Sensor, der mit 20 Megapixel auflöst.

Sony Xperia Z3 IFA Leak

Die Maße des Xperia Z3 betragen wohl 146,5 x 72,4 x 7,5 Millimeter und das Gewicht liegt bei 154 Gramm. Damit das Gerät gut über den Tag kommt, gibt es einen Akku mit 3100 mAh, es soll IP55/IP58 zertifiziert sein und außerdem noch LTE, NFC und MHL 3.0 besitzen. Interessant ist auch, dass es mit Kupfer neben Schwarz und Weiß wohl auch eine neue Farbe gibt. Das Xperia Z3 dürfte eines von 3 neuen Geräten sein, die uns Sony morgen vorstellen wird.

quelle xperiablog

Teilen

Hinterlasse deine Meinung