Spotify will Soundcloud schlucken

Marktgeschehen

Laut der Financial Times befinden sich Spotify und Soundcloud in fortgeschrittenen Übernahmegesprächen. Damit will sich der Musikstreamingdienst für die Zukunft besser aufstellen und unter anderem gegen Apple Music positionieren.

Die Übernahme soll laut Financial Times in Kürze bekannt gegeben werden. Beide Unternehmen wollten sich zu dem Thema aktuell nicht äußern. Thematisch würden die beiden Plattformen natürlich ideal zusammen passen. Inhalte auf Soundcloud findet man aktuell in der Regel eben nicht bei Spotify, das betrifft gerade Dj-Sets und längere Mixe. Zudem gibt es mittlerweile mit Soundcloud Go auch ein Bezahlmodell des Dienstes und auch in Sachen Urheberechten von Musik und Geo-Blocking hat Soundcloud nachgezogen.

Spotify, the music streaming service, is in advanced talks to acquire SoundCloud, as competition heats up with Apple for the future of digital music, according to people briefed on the discussions.

Quelle Financial Times (Paid) via variety


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.