Surface Pro: Rückrufaktion für Netzteile geplant

Microsoft plant derzeit wohl ein Austauschprogramm für Surface-Netzteile und wird dieses in wenigen Tagen offiziell starten.

Davon betroffen sind auch in Europa verkaufte Modelle der Surface-Pro-Serie, nicht jedoch die neueste Generation. Sowohl beim Surface Pro und dem Surface Pro 2, als auch dem Surface Pro der 3. Generation sollen besagte Netzteile beigelegen haben und teilweise Fehler aufweisen. Es besteht Überhitzungsgefahr durch Verarbeitungsmängel.

Ein Verdrehen oder Knicken des Kabels kann demzufolge die Isolierschicht beschädigen. Besitzern eines der Surface Pro 1. bis 3. Generation wird empfohlen, das Kabel auf Beschädigungen zu prüfen, Geräte mit den besagten Netzteilen wurden bis Juli 2015 in Europa verkauft. Offizielle Informationen zum Austauschprogramm sollen am 22. Januar (Freitag) folgen, Kunden können dann ein kostenloses Ersatz-Netzteil anfordern.

Quelle: ZDNet

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables