Sygic GPS-Navigation für iOS mit großem Update – Android-Version folgt

19-06-2014_16-33-27

Die Sygic GPS-Navigation fand hier im Blog bereits das ein oder andere mal Erwähnung, in letzter Zeit ist es aber ziemlich ruhig um den Service bzw. die Apps geworden. Heute nun melden sich die Entwickler mit einem großen Update der iOS-Version zu Wort und versprechen das gleiche große Update in Kürze auch für die Android-Plattform zu veröffentlichen. Das beste daran ist, für Bestandskunden ist das Update kostenfrei und auch die Preise für die Kartenpakete scheinen unverändert zu sein.

In der neuen Version bekommt die App eine komplette Design-Umgestaltung und auch diverse Funktionen wurden überarbeitet bzw. neu implementiert. Zu den Neuerungen gehören unter anderem:

  • Neues Design mit schnellem Zugriff auf alle wichtigen Funktionen
  • Neu entwickelter Navigationsbildschirm
  • Verbesserte Suche und Routenplanung
  • Vorschau neuer Routen mit allen wichtigen Informationen
  • Neue Kartenfarben und -typografie
  • Ausschließlich relevante Informationen auf Karten in verschiedenen Zoomstärken
  • Kopieren und Einfügen einer Adresse direkt in die Suchanfrage
  • Gesprochene Texte mit iOS 7 : Eigene Sprachausgabe von Apple für Turn-by-Turn-Anweisungen mit gesprochenen Straßennamen.
  • Neueste Karten mit dem aktualisierten Streckennetz und POIs

Auf einer Sonderseite (engl.) listet Sygic die neuen Funktionen übersichtlich auf.

Sygic GPS-Navigation & Karten
Preis: Kostenlos+
Danke Sebastian!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung