T-Smart G68 – Neues Android-Smartphone mit 3.2 Zoll Touchscreen aus Fernost

Oft werden neben den High-End-Smartphones mit Android  auch günstige Einsteigermodelle aus Fernost angekündigt. In eine solche Kategorie würde ich auch das neu auf den Markt gebrachte G68 von T-Smart stecken.

Das Gerät kann sich sicherlich nicht mit den Smartphones von Motorola, HTC & Co. messen, trotzdem könnte es durchaus eine Alternative für Einsteiger darstellen, vor allem wegen dem unschlagbaren Preis von $190. Bedient wird das G68 über einen 3.2 Zoll großen Touchscreen. Ich selbst hatte schon das HTC Hero und kann sagen, dass eine solche Größe durchaus ausreichend ist. Die Auflösung des Displays beträgt 320×480 Pixel. Weitere Leistungsmerkmale sind 256MB RAM, eine 5 Megapixel Kamera sowie W-LAN.

Für die nötige Power sorgt ein 600MHz starker Prozessor, der natürlich nicht so viel Schnelligkeit bringt wie z.B. ein Snapdragon, der in aktuellen Smartphones gerne verbaut wird. Als Betriebssystem kommt Android zum Einsatz. Welche genaue Version ist noch nicht bekannt, wahrscheinlich scheint aber 1.6 zu sein. Die meisten Hersteller aus Fernost statten ihre Smartphones nämlich leider noch mit sehr alten Android-Versionen aus. Um das Teil auch so lange wie möglich am Leben halten zu können, wurde ein 1230mAh Akku verbaut.

Wie gefällt euch das G68 aus Fernost?


Teilen

Hinterlasse deine Meinung