Täglich grüßt der Klon: Racing Moto vs. Lane Splitter

Der Screenshot links dürfte dem geneigten Leser von MobiFlip bekannt vorkommen.

Kopien sind ja in der Spiele-Welt keine Seltenheit – betrachtet man beispielsweise nur mal die zahlreichen Cut-The-Rope Alternativen im Android Market usw.

Die Firma DroidHen hat nun vor ein paar Tagen Racing Moto auf den Android Market geworfen und stellt es dort kostenlos zum download bereit. Bis auf wenige Kleinigkeiten ähnelt es doch extremst dem erst kürzlich vorgestellten Lane Splitter.

Der Wheelie wurde hier durch eine Boost-Anzeige rechts oben ersetzt. Drückt man in Racing Moto längere Zeit auf den Bildschirm wird rechts oben der Boost aufgeladen, die Geschwindigkeits-Anzeige drückt den Zeiger bis ans Ende der Skala und die Punktzahl wächst rapide.

Gefühlt würde ich sagen, dass die Steuerung von Racing Moto ein wenig träger reagiert und das Spiel somit im Endeffekt sogar deutlich besser zu spielen ist.

Ein Video von smartkeitai seht Ihr nach dem Break. Welches ist Euer Favorit?

Racing Moto im Android Market

Video

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

VW ID: Volkswagen zeigt Passat-Studie in Mobilität

Minecraft Earth für Android und iOS in Deutschland verfügbar in Gaming

Google Pixel: Claw-Halterung für Stadia in Gaming

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität

Xiaomi 9T Pro: Nachfolger im Dezember in Smartphones

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider