Tagesschau-App für iOS mit Verbesserungen

tagesschau_logo_header

Die offizielle iOS-App der Tagesschau hat aktuell ein Update erhalten, welches einen erwähnenswerten Changelog mit sich bringt.

So groß die Freude bei mir zunächst war, so schnell stellte sich auch Enttäuschung ein. Denn zwar wurde die App für iOS 8 angepasst, allerdings nicht an die Displays des iPhone 6 und 6 Plus. Ich nutze das Programm wirklich gerne, aber diese Anpassungen hätte durchaus in dem aktuellen Update enthalten sein dürfen. Kleiner Trost für die Entwickler: Sie sind nicht die einzigen, die sich damit schwer tun, denn auch bei Spiegel Online dauert das entsprechende Update gut und gerne noch ein paar Wochen.

Neben diversen Fehlerkorrekturen gehören zu den Neuerungen der aktualisierten Tagesschau-App in Version 1.7 das Teilen von Meldungen per WhatsApp, eine bessere Qualität der tagesschau in 100 Sekunden und eine bessere Benennung verwandter Videos.

‎Tagesschau
Preis: Kostenlos
Danke Toran! via appgefahren

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität

1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware in Tarife