Das Tamagotchi ist zurück

Hardware

Bandai lässt die 90er aufleben und verkauft eine Tamagotchi-Neuauflage, das vor mehr als einem Jahrzehnt schon einmal als Neuauflage erhältlich war.

In Japan kann man seit ein paar Tagen das klassische Tamagotchi auf Amazon kaufen. Bandai hat sich dazu entschieden das kleine elektronische Ei erneut (es gab 2004 schon mal eine Neuauflage) aufleben zu lassen. Aktuell verkauft man diese Neuauflage allerdings nur in Japan. Ob Bandai internationale Pläne hat konnte ich nicht in Erfahrung bringen. Das Tamagotchi kostet dort knapp 15 Euro.

Das Original Tamagotchi war vor allem in den 90ern sehr populär. Eine Zeit, in der die Menschen noch kein Clash of Clans, Candy Crush und Pokémon GO hatten. Ich hatte als Kind auch so ein Ding, ich war jedoch nie so wirklich dahinter und habe es meistens sterben lassen. Auf Amazon findet man übrigens einige Nachahmungen und auch ein paar Original Tamagotchi der Neuauflage.

Ich glaube einen neuen Hype wird Tamagotchi nicht mehr erleben, zumindest nicht in der klassischen Form. Man müsste das Konzept schon für moderne Smartphones umsetzen. So wie es Niantic mit Pokémon GO gemacht hat. Es gibt übrigens schon eine offizielle App, die iOS-Version ist jedoch nicht in Deutschland verfügbar.

Preis: 4,49 €
via Engadget


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.