Tasks: ToDo-App für Android-Smartphones und -Tablets

Mit Tasks landet eine weitere ToDo-App für Android im Google Play Store, welche im Holo-Style von Android 4.0 Ice Cream Sandwich daher kommt. In diesem Fall läuft das Programm aber bereits ab Android 2.2 und sogar auf Tablets. Es gibt eine kostenlose Lite-Version, welche 10 Tage werbefrei ist und zur Einführung die Pro-Version für nur 0,50 Euro, was ein akzeptabler Preis ist. Optisch orientiert sich die App komplett an Googles Designvorgaben für Android, was sie in meinen Augen sehr ansprechend macht.

Aber nicht nur optisch will Tasks überzeugen, sondern auch von den Funktionen her. Natürlich kann man seine angelegten Aufgaben mit den Google Tasks abgleichen lassen. Auch Erinnerungen, Widgets und die Nutzung mehrerer Google-Accounts ist möglich. Das Verschieben auf die SD-Karte wird auf Grund der Inkompatibilität mit den Widgets allerdings nicht unterstützt.

In nachfolgendem Video seht ihr Tasks in Aktion, ich werde auf jeden Fall erstmal von Notes for ICS umsatteln, denn Tasks sagt mir im ersten Moment mehr zu. Ob sich die App dann im Alltag bewährt, muss sich aber noch zeigen. Auf welche ToDo-Lösung setzt ihr derzeit?

[app]ch.teamtasks.tasks[/app]

[app]ch.teamtasks.tasks.paid[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.