Telegram Messenger: Online-Status für bestimmte Nutzer verbergen, Material Design für Android-App

Dienste

Der Telegram Messenger bietet ab sofort einige neue Funktionen. Android-Nutzer dürfen sich zusätzlich über Material Design freuen.

Der Telegram-Messenger bietet in den offiziellen Anwendungen ab sofort die Option, den Online-Status nur bestimmten Nutzern anzuzeigen. Möchte man den Zuletzt-Online-Status nur für bestimmte Leute ausblenden, anderen aber anzeigen, kann dies ab sofort in den Einstellungen vorgenommen werden.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Eine weitere Änderung betrifft eine Selbstzerstörungs-Funktion für Accounts. So kann der eigene Account nach einer bestimmten Dauer von Inaktivität automatisch gelöscht werden. Besitzer eines mobilen Apple-Geräts dürfen sich über eine Vorschaufunktion für Instagram- und YouTube-Links freuen.

Neu in der Android-Version 2.0.1 ist ein komplett überarbeitetes Design. Die Telegram-Anwendung kommt nun im Material Design daher und zeigt deutliche Ähnlichkeiten zur iOS-Anwendung. So sieht übrigens die neue Funktion in den Einstellungen für die Privatsphäre bei der iOS-App aus:

Quelle: Telegram danke max


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.