Telekom: Magenta Mobil S demnächst mit mehr Speed

Telekom Header

Die Deutsche Telekom erhöht künftig die Downloadgeschwindigkeit für den Magenta Mobil S-Tarif und verlängert im gleichen Zuge die Speedwochen bis Anfang Mai.

Deutlich höhere Download-Rate

Laut Informationen der Website Teltarif wird die Telekom ab Mai die Downloadgeschwindigkeit in ihrem Magenta Mobil S-Tarif deutlich erhöhen. Bislang konnten dort bis zu 16 Mbit/s genutzt werden, die nach Erreichen des Datenvolumens auf magere 64 Kbit/s gedrosselt wurden. Künftig können Kunden im besagten Tarif mit 25 Mbit/s rechnen, die laut Teltarif offenbar bei jedem Neuabschluss bzw. bei jeder Vertragsverlängerung voreingestellt sind.

Der Magenta Mobil S-Tarif bietet Kunden eine Telefonie-Flat in alle Netze sowie eine Datenflat mit bis zu 500 MB LTE-Highspeedvolumen. Desweiteren ist eine SMS-Flat zum unbegrenzten „simsen“ enthalten. Die Grundgebühr liegt bei 26,95 Euro in den ersten 12 Monaten und erhöht sich ab dem 13. Monat auf 29,95 Euro pro Monat. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt wie üblich zwei Jahre.

Verlängerte Speedwochen sollen locken

Die Bonner haben außerdem ihre „Speedwochen“ verlängert. Ursprünglich war die Aktion bis Ende April gültig. Neukunden haben die Möglichkeit bei Online-Abschluss bis zu sechs Monate jeweils 1 GB Datenvolumen pro Monat mehr zu erhalten. Das zusätzliche Datenvolumen erhält der Kunde durch die Buchung der Option Data S, die in den Tarifen Magenta Mobil S, M, L und L Plus ohne Mehrkosten enthalten ist. Nun hat die Telekom laut Hinweis auf der eigenen Homepage, die Aktion bis zum 03.05.2015 verlängert.

Zu Telekom Mobilfunk →

Telekom Speedwochen

Wichtig hierbei zu beachten ist, dass ab dem 04.05.2015 wieder der reguläre Preis für die Data S-Option in Höhe von 9,95 Euro anfällt. Die Option ist nicht an den Tarif gebunden und hat somit eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Wird diese versäumt läuft die Option 1 Jahr länger und kostet monatlich 9,95 Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.