Telekom Mail-App ab sofort für iPad und Android verfügbar

telekom logo
Laut Telekom ist die „Telekom Mail App“ eine der am meisten heruntergeladenen Telekom-Apps aus dem Apple App Store für das iPhone.

War diese seit Februar 2014 eben nur für das iPhone verfügbar, schlägt mit Version 2.0.0 (Apple) bzw. 1.0.2 (Android) eine Version in den App Stores auf, die ebenso für das iPad und für Android-Geräte verfügbar ist.

Telekom Mail
Preis: Kostenlos
Telekom Mail
Preis: Kostenlos

Voraussetzung für die Nutzung der App ist eine (kostenlose) T-Online-E-Mail-Adresse. Die Einrichtung einer solchen Adresse ist bei der Registrierung für das Kundencenter aber sowieso Pflicht.

Als Leistungsmerkmale nennt die Telekom abgesehen von den üblichen Funktionen (Benachrichtigungen bei neuen Mails, etc.) eine Kennzeichnung von E-Mail-Adressen mit denen verschlüsselt über das „Netzwerk des Verbundes E-Mail made in Germany“ kommuniziert wird.

Nutzt ihr die Telekom Mail App und wenn ja, was haltet ihr davon?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 13 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 13 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 15 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 15 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 16 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 17 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 17 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 21 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag