Telekom Mail-App ab sofort für iPad und Android verfügbar

Telekom


Laut Telekom ist die „Telekom Mail App“ eine der am meisten heruntergeladenen Telekom-Apps aus dem Apple App Store für das iPhone.

War diese seit Februar 2014 eben nur für das iPhone verfügbar, schlägt mit Version 2.0.0 (Apple) bzw. 1.0.2 (Android) eine Version in den App Stores auf, die ebenso für das iPad und für Android-Geräte verfügbar ist.

Voraussetzung für die Nutzung der App ist eine (kostenlose) T-Online-E-Mail-Adresse. Die Einrichtung einer solchen Adresse ist bei der Registrierung für das Kundencenter aber sowieso Pflicht.

Als Leistungsmerkmale nennt die Telekom abgesehen von den üblichen Funktionen (Benachrichtigungen bei neuen Mails, etc.) eine Kennzeichnung von E-Mail-Adressen mit denen verschlüsselt über das “Netzwerk des Verbundes E-Mail made in Germany” kommuniziert wird.

Nutzt ihr die Telekom Mail App und wenn ja, was haltet ihr davon?


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.