Telekom-Umfrage: Deutsche wollen lieber Sicherheit als Freiheit im Netz

Microsoft Surface Pro Tablet Test (9)

Soeben erreicht mich eine E-Mail der Telekom-Pressestelle, die über eine aktuelle Umfrage zum Thema Sicherheit und Freiheit im Internet informiert, deren Inhalt ich hier kurz zur Diskussion stellen möchte. So heißt es darin, dass laut einer repräsentativen Kurzumfrage von TNS Infratest vier von fünf Deutschen ausreichend Sicherheit wichtiger als Freiheit im Internet ist (siehe auch Tabelle unten).

Demnach sollen nur 38 Prozent der Befragten Freiheit, also „die Option, die Möglichkeiten der digitalen Welt ohne Kontrollmechanismen auszuschöpfen“, als sehr bzw. äußerst wichtig einstufen. Müssten die Befragten allerdings zwischen dieser Freiheit und Sicherheit, also „dem Schutz ihrer Daten vor Angriffen und Missbrauch“, wählen, dann entscheiden sich 79 Prozent der Deutschen für die Sicherheit. Das heißt, nur jeder Fünfte bevorzugt auch im direkten Vergleich die Freiheit.

img_006

Quelle: Telekom

Teilen

Hinterlasse deine Meinung