Telekom veröffentlicht Entertain Remote Control für iOS

Die Deutsche Telekom hat im Apple App Store die App Entertain Remote Control für das iPhone veröffentlicht. Das Programm kann kostenfrei geladen werden und ermöglicht dann, den Media Receiver via Smartphone im Heimnetzwerk zu steuern. Für die Benutzung muss das Smartphone im heimischen W-Lan eingeloggt sein und über den Entertain Media Receivers unter EINSTELLUNGEN > MEDIA RECEIVER > Menüpunkt MOBILE GERÄTE VERBINDEN gekoppelt werden. Infos zu einer Android- oder Windows-Phone-Version gibt es derzeit noch nicht.

Die Entertain Remote Control bietet Ihnen folgende Funktionen:

  • Bequeme, wischgestenbasierte Bedienung des Entertain Media Receivers per Smartphone – ersetzt vollständig die herkömmliche Entertain-Fernbedienung
  • Schneller Aufruf von Sendern oder Menüpunkten ohne langes Zappen oder Navigieren dank innovativer Sprachsteuerung (z.B. „Arte-HD“, „zdf neo“, „n-tv“, „Videos leihen“, „TV-Apps“, „Empfehlungen“)
  • Entertain-Funktionen per Sprachbefehl aktivieren (z.B. „Aufnahme“, „Ton aus“, „Vorspulen“/“Zurückspulen“)
  • Automatische Aktivierung von „Timeshift/Pause“ oder „Mute/Lautlos“ bei eingehendem Anrufen auf dem selben Smartphone
  • Rascher Wechsel zwischen voneinander entfernten Menüpunkten mittels Schnellzugriffe (z.B.„Meine Aufnahmen“, „TV-Archiv“, „Hilfe“)
‎Entertain Remote Control
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi: Redmi K30 könnte bald kommen in Smartphones

Google Maps: Neue Option für Werbung in Dienste

Apple will Richard Plepler, der Game of Thrones für HBO sicherte in Marktgeschehen

Google Suche bekommt „Clear“-Button in Dienste

Apple iOS und iPadOS 13.3: Neue Beta ist da in Firmware & OS

Apple MacBook Pro mit neuer Tastatur kommt heute in Computer und Co.

Telekom MagentaEins Beta: Unbegrenzt Mobilfunk & DSL für 20 Euro im Monat in Telekom

Realme X2 Pro ab sofort in Europa erhältlich in Smartphones

Tesla: Gigafactory 4 kommt nach Deutschland in Mobilität

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech