Tesla Model S: Android Wear für verschiedene Funktionen nutzen (Video)

 

Android Wear Tesla Model S

Tesla zeigt aktuell in einem Video die Möglichkeiten, die mit Android Wear im Auto bereits jetzt möglich sind.

Genauer gesagt kann Android Wear mit der neuen offiziellen App namens „Tesla Command for Android Wear“ als eine Art Fernbedienung für das Tesla Model S dienen. Nach der Installation der App ist es so beispielsweise möglich, die Türen des Autos zu ver- und entriegeln, ebenso lässt sich die Hupe auslösen und auch das Schiebedach kann über die App geöffnet und wieder geschlossen werden. Sicher ein paar coole Funktionen, über die sich die wenigen Besitzer eines Model S freuen dürfen und neben den Möglichkeiten zur Haus-Automatisierung sehen wir hier auch, wie flexibel Android Wear in den verschiedensten Szenarien genutzt werden kann.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming

OnePlus: Drittes Smartphone für Anfang 2020 geplant in Smartphones

Elektroautos: Markt bricht kurzfristig ein in Mobilität

Elektroautos: Tesla jetzt Nummer 1 in Mobilität

Nokia hat jetzt einen Smart TV in Unterhaltung

PremiumSIM: 5 GB Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Volksbanken verschieben Apple Pay in Fintech