Timehop für Android: Update bringt Fotos von Google+ mit

Timehop Google+ Header

Timehop für Android hat ein Update spendiert bekommen, welches eine spannende Neuerung mitbringt, denn ihr könnt ab sofort auch die Bilder bei Google+ durchschauen. Bisher allerdings erst mal nur begrenzt.

Bei Timehop handelt es sich um einen Dienst, den ihr mit euren sozialen Kanäle verknüpfen könnt und der euch dann beispielsweise zeigt, was ihr vor einem Jahr auf Facebook gepostet habt, welchen Tweet ihr mochtet und wo ihr mit Foursquare eingecheckt habt. Bei uns im Team ist Timehop sehr beliebt, denn es bringt immer mal wieder ein paar spannende Meldungen hervor. Wir haben euch die App übrigens schon mal vor einer ganzen Weile vorgestellt.

Timehop
Preis: Kostenlos

Jetzt gibt es ein Update für die Android-Version, denn diese greift jetzt auch auf Google+ zu. Bisher allerdings erst mal nur beschränkt, denn zum Start könnt ihr euch nur die Fotos von eurem automatischen Backup anschauen. Das soll aber nicht so bleiben und mit der Zeit werden weitere Elemente von Google+ in Timehop einfließen. Doch mit den Fotos gibt es eine der spannendsten Neuerungen direkt zum Start. Bisher ist die Funktion nur in der App für Android verfügbar, ob iOS folgen wird, hat man noch nicht verkündet.

via tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 52: Step Faker und der Ortur 4 V1 in Devs & Geeks

Medion Life X15560: 55-Zoll-UHD-TV ab 23. September bei Aldi Nord und Süd erhältlich in Hardware

Portablen 15,6-Zoll-Monitor von Lepow ausprobiert in Testberichte

Fitbit Versa 2 ausprobiert in Wearables

backFlip 38/2019: Tesla Model S P100D+, Ford Kuga und Abofallen in backFlip

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.