tizi Tankstation Pro: Netzteil mit 2x USB und 2x USB Typ-C

Tizi Tankstation Pro

Ich persönlich nutze schon eine ganze Weile zufrieden eine tizi Tankstelle mit 4 fachem USB-Port auf der Unterseite. Tolle Verarbeitung und läuft und läuft. Ich kann also über die Qualität nicht klagen. Mittlerweile gibt es sehr viele unterschiedliche Modelle aus dem Hause tizi, allerdings auch viele Mitbewerber mit ähnlichen Netzteilen.

Neu aus dem Hause tizi ist die nun jedenfalls die Tankstation Pro. Das Netzteil besitzt zwei USB Typ-C Anschlüsse und zwei USB Typ-A Anschlüsse. Die Typ-C beherrschen Power Delivery und können einmal 60 W und einmal 30 W zeitgleich liefern. Damit ist also beispielsweise der Ladevorgang eines aktuellen Macbook Pros zeitgleich mit einem neuen iPad möglich. Die beiden Typ-A Ports liefern bis zu 15W.

Info

Hersteller-Information: 100 % USB-C Power Delivery mit: MacBook Pro (ab 2016), MacBook (ab 2017), MacBook Air (2018), iPad Pro, iPhone 11, 11 Pro, 11 Pro Max, XS, XS Max, XR, X und iPhone 8. Das iPhone 11 kann bis zu 4,5 Mal schneller geladen werden, als mit dem mitgeliefertem Netzteil.

Erhältlich ist die tizi Tankstelle Pro z. B. bei Amazon für 89,99 EUR. Eignen soll sie sich durch die flache Bauform vor allem für Reisen oder auch als Ersatznetzteil für ein aktuelles Macbook Pro mit USB Typ-C.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming

OnePlus: Drittes Smartphone für Anfang 2020 geplant in Smartphones

Elektroautos: Markt bricht kurzfristig ein in Mobilität

Elektroautos: Tesla jetzt Nummer 1 in Mobilität