Top 20: Die beliebtesten iPad-Apps im April 2013

Software

Mal wieder gibt es neue Infos zu den beliebtesten iPad-Apps in Deutschland, diesmal schauen wir uns den April 2013 genauer an und auch die Entwicklung zum Vormonat. Die beliebteste iPad-App ist wie auch schon in der März-Ausgabe des App Monitors Facebook (51,9 Prozent). YouTube ist mit einer Nutzungsreichweite von 28 Prozent neu in die Top drei der iPad-Apps eingestiegen. Skype folgt mit 26,2 Prozent. Neu in den Top 20 sind die vorinstallierte YouTube App (13,9 Prozent) der Facebook-Messenger (12,1 Prozent) und PayPal (11,7 Prozent). Abgestiegen sind Google+, TV Spielfilm und die App der Bild-Zeitung. Es wurde auch hier wie immer gefragt, welche Apps im Erhebungszeitraum benutzt wurden. Daraus versucht man dann die Top-Apps abzuleiten. An sich wohl der beste Weg, denn installierte Apps, die nicht regelmäßig genutzt werden, können wohl kaum als Erfolg verbucht werden.

Quelle statista


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.