Toucan Manta: iconBit stellt Mini-PC mit Android 4.0 vor

Nach den Android-Sticks für TV-Geräte kommen immer mehr Gadgets und PC-artige Geräte auf den Markt die mit Android laufen. So zum Beispiel der Designer Mini-PC namens Toucan Manta von iconBit, der mit Android 4.0 ausgestattet ist und so gar nicht ausschaut, wie ein typischer PC. Okay, wenn man ehrlich ist und sich die Spezifikationen anschaut, hat er auch nicht viel mit einem richtigen Computer im klassischen Sinne gemeinsam, ein paar Basisaufgaben sollte er dennoch erledigen können. Zumindest als Medienspieler wäre er wohl problemlos einsetzbar, denn Full-HD- und mkv-Dateien soll er wiedergeben können, zudem sind die Google Apps an Bord. Für um die 170 Euro gibt es das kleine Gerät zu kaufen.

  • Android 4.0 Mini-PC mit HDMI 1.4
  • ARM Cortex A8 CPU (1.2 GHz)
  • 4 GB NAND Flash, 1 GB DDR3 Arbeitsspeicher (RAM), bis zu 32 GB Micro-SD
  • Skype ready (USB Webcam benötigt)
  • Gyro-Funkmaus, die die Bewegungen der Hand imitiert, im Lieferumfang inbegriffen
  • Ausgänge: HDMI 1.4 Full HD 1080p, Composite, SPDIF (optisch)
  • Video: Mpeg2, WMV, H.264, VC-1 1080P
  • Audio: MP3, WMA, Ogg, Wav
  • Schnittstellen: 2 x USB 2.0, Cardreader für SD / SDHC Speicherkarten, 10/100 Mbps Ethernet, 802.11n WLAN
  • 2.4 GHz WLAN Air Mouse, Google Play Store; Web Browser; Webcam-Unterstützung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.