Touch-Oberfläche für Windows Mobile – SPB Mobile Shell offiziell in Version 3.5 erschienen

SPB hat die Version 3.5 der beliebten Touch-Oberfläche SPB Mobile Shell veröffentlicht. Die Software ist der Nachfolger der sehr beliebten Touch-Benutzerschnittstelle SPB Mobile Shell 3 und kann kostenlos für 15 Tage getestet werden.

Die SPB Mobile Shell wurde zwar nicht grundlegend überarbeitet, greift aber nun noch tiefer als zuvor in das Windows Mobile-System ein und nutzt verschiedene Hardwareeigenschaften des Windows Mobile Gerätes perfekt aus.

Es gibt weiterhin einen Professionellen- und Freizeit-Homescreen, schicke Kontakte- und Programmverwaltung und jede Menge grafische Überarbeitungen. Zudem hat man ab sofort die Möglichkeit, seinen Heute-Bildschirm mit diversen Widgets zu erweitern.

Die SPB Mobile Shell scrollt sehr weich und soll auf älteren Pocket PCs sowie aktuellen Windows Mobile 6.5 Geräten flüssig laufen. Egal Ob QVGA, VGA, WVGA-Auflösung und egal ob Hoch- oder Querformat, die Mobiel Shell 3.5 kommt mit allem klar. Damit stellt sie eine echte Alternative zu HTCs TouchFlo dar und das auf (fast) jedem Pocket PC.

Download SPB Mobile Shell 3.5

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.