Tweenk: MMORPG für Twitter-Nutzer

Gaming

Wer Twitter nutzt und Freunde an MMORPG* hat, der sollte mal einen Blick auf tweenk.me werfen, denn dieses Spiel ist nur für Twitter-Nutzer gemacht.  Das Besondere daran ist, man kann im Grunde genommen nicht selbst im Spiel bestimmen, was passiert, sondern macht dies indirekte durch seinen Twitter-Account. Nachdem man seinen Account mit Tweenk verbunden hat, geht es auch schon los.

Auf einer eigenen Profilseite steht dann, was aktuell im Spiel abläuft und was im eigenen Account geschieht. Aktiv eingreifen muss man dabei nicht, nur bei der Anmeldung legt man fest, welches Wesen mit welcher Aufgabe man sein möchte. Einen  tiefgründigen Sinn hat das Ganze natürlich nicht, es ist als kleiner Spaß zu verstehen. Ich habe mich auch mal mit meinem Account angemeldet und bin hier zu finden.

Massively Multiplayer Online Role-Playing Game


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.