Tweet Lanes: Ambitionierte Twitter-App für Android

Twitter-Apps, die unter Android 4.x im Holo-Design daherkommen, sprießen derzeit aus dem Boden, wie nichts anderes und das ist auch gut so. Je mehr Auswahl man hat, desto eher findet man den Client für seine Bedürfnisse und mehr „Konkurrenz“ fördert gleichzeitig auch bessere Produkte. Deshalb an dieser Stelle der Hinweis auf Tweet Lanes, einem der besseren Vertreter dieser Apps.

Optisch erleben wir hier keine Überraschung, da die App das helle Holo-Theme benutzt und genauso wie bei allen anderen Apps, schaut das ebenfalls sehr aufgeräumt und übersichtlich aus. Einen etwas anderen Weg geht man bei der Funktionalität. Bestes Beispiel dafür ist der Tweet-Composer. Tweet Lanes verzichtet nämlich auf Buttons zum Schreiben von Tweets und Antworten auf Erwähnungen. Stattdessen wird auf eine kontextsensitive Tweet Box am unteren Bildschirmrand gesetzt, die immer angezeigt wird und sich eben dem Kontext anpasst. In der Praxis heißt das, dass diese Box normalerweise einfach nur einen neuen Tweet absetzen wird. Markiert man aber einen Tweet aus der Timeline, landet der jeweilige Username in der Tweet Box, sodass man direkt eine Antwort schreiben kann.

Auch abseits der Tweet Box weiß Tweet Lanes bereits zu gefallen. Listen z.B. werden direkt in eigenen Spalten angezeigt, zwischen denen man per Wischgeste wechseln kann. Des Weiteren gibt es noch Spalten für die eigenen Tweets, retweetete Tweets, sowie Follower/Followings und Favoriten. Auch das Profil ist als gesonderte Spalte erreichbar und sieht mit der großen Darstellung des Profilbilds sehr schön aus. Ebenfalls ist bereits eine Multi-Account-Unterstützung mit dabei.

Natürlich aber mangelt es der App noch an anderen Funktionen, schließlich befindet sich Tweet Lanes noch in einem sehr, sehr frühen Entwicklerstadium. Konfigurationsmöglichkeiten, Filter, Konversationsverlauf und Verwaltungsmöglichkeiten fehlen demnach noch komplett. Trotzdem macht die App bereits jetzt sehr viel Spaß und ist auf jeden Fall einen Blick wert wert für Nutzer, die Android 4.x als OS nutzen, da die App auf älteren Android-Versionen noch nicht lauffähig ist.

Wer ist denn derzeit eigentlich euer Favorit unter den Twitter-Clients?

[app]com.tweetlanes.android[/app]

Danke an anzensepp1987 für den Tipp per Email!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.