TweetDeck für Windows, Mac und Web mit neuem Design

Twitter hat heute bekannt gegeben, dass die TweetDeck-Anwendungen für den PC, Mac, Chrome und die Web-Ansicht ein neues Design spendiert bekommen haben. Die neue Optik orientiert sich mehr an Twitter und es gibt neben dem Dark-Modus auch einen mit einem hellen Hintergrund. Außerdem kann man in den Einstellungen jetzt auch noch die Schriftgröße ändern. Das Update sollte euch automatisch angeboten werden, wenn ihr die Anwendung startet oder den Mac App Store besucht, Chrome-Nutzer müssen kurz den Browser neustarten. Über Design lässt sich ja bekanntlich streiten, aber der Einfluss von Twitter ist immter deutlicher zu spüren und das gefällt natürlich nicht jedem. Ich bin gespannt, wann man denn mal wieder die mobilen Anwendungen aktualisiert, oder ob man diese jetzt langsam aussterben lässt und sich nur noch auf die offiziellen Applikationen konzentriert.

bild & quelle tweetdeck

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.