Twitch.tv-Apps ab sofort mit Chromecast-Unterstützung

Twitch Logo Header

Über den Livestreaming-Dienst Twitch hatten wir hier im Blog erst kürzlich berichtet, als man von Amazon aufgekauft wurde. Mit dem neuesten Update der Apps für iOS und Android ist nun auch ein Streaming der Inhalte auf den Chromecast möglich.

So langsam scheinen immer mehr Apps auf den Chromecast als Wiedergabegerät zu setzen, was Besitzer des 35 Euro teuren Streaming-Sticks freuen dürfte. Mit Version 3.1.1 für iOS-Geräte und 3.06 für alle Android-Freunde kann der Stream nun via Chromecast ganz einfach auf den Fernseher übertragen werden. Wer die Seite am PC aufruft findet – Chromecast-Plugin vorausgesetzt – ebenfalls einen kleinen Button mit der Funktion.

twitch cast

Twitch wird vor allem zum Übertragen von Spielen wie League of Legends oder auch Microcraft Minecraft genutzt, was am Fernseher nun noch besser aussehen dürfte. Jetzt, wo Twitch ja zu Amazon gehört, dürfte der Chromecast-Support gerne auch für die Instant-Video-App folgen. Nutzt ihr Twitch.tv und wenn ja, was schaut ihr euch dort am liebsten an?

‎Twitch: Live-Stream & Chat
Preis: Kostenlos+
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
Partnerlinks im Beitrag | Quellen: twitch  androidandme

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität