Twitter: 241 Millionen aktive Nutzer im Monat, 184 Millionen gehen mobil online

Twitter Logo Icon Header

Twitter hat mittlerweile 241 Millionen aktive Nutzer im Monat. Die meisten davon gehen auch mobil online. Doch es gibt auch noch viel Luft nach oben.

Twitter hatte im vierten Quartal 2013 durchschnittlich 241 Millionen aktive Nutzer im Monat. Das entspricht einem Wachstum von 30 Prozent im Vergleich zum Jahr davor. Die meisten, um genau zu sein 184 Millionen, gehen auch mobil online und nutzen das Netzwerk aktiv auf einem Smartphone oder Tablet. Das macht ein Wachstum von 37 Prozent im Vergleich zum Jahr davor. Twitter liegt damit zwar deutlich hinter den Nutzerzahlen von Spitzenreiter Facebook, hat aber immerhin ein größeres Wachstum.

Der Umsatz lag bei 243 Millionen US-Dollar, was einem Wachstum von 121 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht. Der hohe Anteil an mobilen Nutzern ist dafür verantwortlich, dass man 75 Prozent des Umsatzes mobil erzielte. Trotzdem musste man einen Verlust von 573 Millionen US-Dollar hinnehmen. Das größte Wachstum erzielt Twitter mittlerweile allerdings außerhalb der USA, wo es in den letzten Monaten ein bisschen stagnierte. Für Twitter ist da allerdings noch viel Luft nach oben, doch immerhin scheint man diesbezüglich auch schon Pläne zu haben.

Twitter Nutzer Tabelle

Für mich persönlich ist Twitter immer noch das beste Netzwerk da draußen. Man hat es den Entwicklern in den letzten Jahren aber auch nicht leicht gemacht und möchte die Nutzer weiterhin zur offiziellen Webseite und auch den offiziellen Anwendungen bewegen. Das Netzwerk wurde aber vor allem dank den vielen Entwicklern so groß, es ist also ein zweischneidiges Schwert und ein schmaler Grat für die Zukunft. Ich bin gespannt, wie die nächsten Schritte von Twitter aussehen werden und ob man damit mehr Nutzer für den Dienst begeistern kann, ohne dass andere vergrault werden.

Seid ihr auch bei Twitter und falls ja, wie nutzt ihr den Dienst? Wir sind dort jedenfalls aktiv, ihr könnt uns bei Interesse unter @mobiFlip folgen.

via tnw grafik @twitterIR

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.