Twitter für iOS mit größerem Update

twitter_header

Twitter hat seiner offiziellen Anwendung für iOS heuete in größeres Update auf Version 5.4 spendiert, welches einige Neuerungen und Verbesserungen mit sich bringt. Mit dabei ist eine verbesserte Suche in Echtzeit, das Hervorheben von Top-Tweets bei bestimmten Ereignissen, eine Konversations-Ansicht bei Gesprächen, ein verbesserter „Entdecken“-Bereich und die üblichen Korrekturen und Verbesserungen. Außerdem hat man weitere Dienste aus der Anwendung geschmissen, bei Videos kann man jetzt nur noch yFrog und Twitvid nutzen. Eine Option für einen kurzen Clip bei Vine gibt es allerdings noch nicht. Den vollständigen Changelog könnt ihr euch weiter unten anschauen. Zum Update selbst kann ich nichts sagen, bei mir hat TweetBot seinen festen Platz in der Symbolleiste und wird diesen auch weiterhin behalten.

Twitter
Preis: Kostenlos
  • Während Du etwas suchst, siehst Du weitere Themen- und Nutzervorschläge zu Deiner Suche, basierend darauf, was in Echtzeit passiert. Du siehst diese Vorschläge auch, wenn Du einen Hashtag oder einen Nutzernamen zu einem neuen Tweet hinzufügst.
  • Top-Tweets von großen Ereignissen in der Vergangenheit stechen hervor, wenn Du nach entsprechenden Begriffen suchst. Wenn Du auf einen Top-Tweet in den Suchergebnissen tippst, siehst Du weitere Tweets zu diesem Thema.
  • Wenn Du eine Webseite öffnest, kannst Du jetzt den dazugehörigen Tweet zwecks weiteren Kontext sehen. Ziehe einfach das Symbol im Infobereich nach oben oder unten, um den Tweet anzuzeigen oder auszublenden
  • Verpasse kein Gespräch mehr: Du kannst Dir alle Antworten zu einem Tweet in der Detailansicht ansehen
  • Wenn Du einen Nutzer in der App blockierst, verschwinden seine Tweets direkt aus dem „Verbinden“-Reiter in der App
  • „Entdecken“ zeigt eine neue, flüssigere Animation, wenn Du weitere Inhalte lädst
  • Twitter für iPhone und iPad unterstützen nun Traditionelles Chinesisch
  • Du kannst Dich nun direkt aus der App heraus abmelden (anstatt über die System-Einstellungen zu gehen)
  • Weitere Korrekturen und Verbesserungen

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.