Twitter testet Kaufen-Button

Twitter Kaufen Header

Twitter hat heute bekannt gegeben, dass man eine neue Möglichkeit testen möchte, mit der Nutzer direkt über das soziale Netzwerk einen Kauf tätigen können. Bisher allerdings nur in einem kleinen Kreis.

Ein geringer Anteil der US-Nutzer von Twitter wird in den nächsten Tagen einen neuen Button sehen, mit dem man Produkte von Werbepartnern direkt über die App für Android und iOS kaufen kann. Twitter testet diese Kaufen-Button allerdings erst mal nur in den USA und mit einer kleinen Anzahl an Leuten. Dabei wird es bei einem erfolgreichen Test aber nicht bleiben, denn diese Option soll dann in Zukunft auch für andere Nutzer angeboten werden.

Über Twitter werden viele Links zu Angeboten gepostet und diese Option scheint der nächste logische Schritt zu sein. Eure Daten sind beim Kauf auf der sicheren Seite, so Twitter weiter. Daten werden auf Wunsch gespeichert, man kann sie aber auch wieder von seinem Account löschen. Wie so ein Kauf auf Twitter in Aktion aussehen könnte, zeigt euch auf das folgende Video, das man passend zur Ankündigung veröffentlicht hat. Weitere Informationen und eine Liste der ersten Partner, gibt es in einem Blog-Eintrag von Twitter.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones