UMi Plus: Update auf Android 7.0 Nougat ab sofort verfügbar

Smartphones

Der chinesische Hersteller UMi ist seinem Zeitplan ein wenig voraus und hat schon jetzt das Android 7.0 Nougat Update für das UMi Plus veröffentlicht. Die Aktualisierungen für das UMi Super und UMi Max sollen wie anfangs kommuniziert bis Weihnachten erscheinen.

Kurz nach Vernee beginnt nun auch das chinesische Unternehmen UMi damit, die ersten Updates auf Android 7.0 Nougat für die eigenen Geräte zu verteilen. Als erstes ist hierbei das Mittelklasse-Smartphone UMi Plus an der Reihe, welches bis zur Auslieferung des etwas besser ausgestatteten UMi Plus E das Flaggschiff-Modell der Marke darstellt. Am gestrigen Tag gab diese nun bekannt, die finale Aktualisierung innerhalb der kommenden 24 Stunden ausrollen zu wollen.

Backup zuvor empfehlenswert

Obwohl Android 7.0 Nougat für das UMi Plus anscheinend als OTA-Update verteilt wird, gelingt die Installation nicht so einfach wie bei den Smartphones der großen Marken. So rät UMi dazu, vor dem Update ein Backup anzufertigen, da im Zuge der Aktualisierung alle Einstellungen gelöscht werden. Außerdem sei es daraufhin vonnöten, den Fingerabdrucksensor neu zu konfigurieren.

Solltet ihr euer UMi Plus bereits auf Android 7.0 Nougat aktualisiert haben, könnt ihr eure Erfahrungen mit dem Update gerne in den Kommentaren mit uns teilen.

Quelle: UMi


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.