Umsatzstärkste Android- und iPhone-Apps im August 2018

Apps Store Header

Die zehn umsatzstärksten Apps für den August 2018 in Deutschland hat die App Store Intelligence Plattform Priori Data je für Android-Smartphones und auch Apple iPhones erhoben.

Ganzen sieben der zehn umsatzstärksten iPhone-Apps in Deutschland sind Spiele. Auf Platz eins des Ranking steht im August 2018 mit rund 1,5 Millionen US-Dollar Umsatz aber kein Spiel, sondern die Dating-App Tinder. An zweiter Stelle folgt Pokémon Go vor Netflix (jeweils rund 1,4 Millionen US-Dollar). Mit LOVOO ist außerdem noch eine weitere Dating App in den Top 10 vertreten.

Auch auf der Google-Plattform Android zahlen sich Spiele offenbar aus. Neun der zehn umsatzstärksten Play Store-Apps in Deutschland sind Spiele. Die Nummer eins des Rankings im August ist Pokémon Go mit 5,2 Millionen US-Dollar Umsatz. Auf Platz zwei folgt Gardenscapes (3,6 Millionen US-Dollar) vor Clash of Clans (2,5 Millionen US-Dollar).

Die umsatzstärksten iPhone-Apps

Die umsatzstärksten Android-Apps


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.