Unbekanntes Motorola-Smartphone im Video

Hardware

Google scheint Einfluss auf Motorola zu nehmen, dies legt zumindest das jetzt aufgetauchte Android-Smartphone nahe. Wir sehen hier ein angebliches Vorserienmodell vom Motorola Xt912a, dessen Design etwas an die Nexus-Reihe von Google erinnert und dessen Oberfläche kaum angepasst wurde. Besondere Materialien wie KEVLAR sollen in dem Gerät nicht verbaut sein, es soll sich wohl auch nicht um das “X-Phone” handeln, welches vor kurzer Zeit die Runde machte, technisch kann das Motorola Xt912a dennoch punkten.

Das Gerät besitzt ein 4,65 Zoll großes Super AMOLED-Display mit  720p-Auflösung (1280 mal 720 Pixel), wird von einem Qualcomm Snapdragon S4 Quad-Core-Prozessor (+ Adreno 320 GPU) angetrieben, dem 2GB RAM zur Seite stehen und verfügt über einen 2.200 mAh starken Akku. Das wäre aufgrund des Displays zwar kein Highend, aber solide Oberklasse.

via theverge Quelle TINH TẾ


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.