Unsichtbares Glas für Smartphones, Tablets und Co.

Unsichtbares Glas? Ja fast, denn das von einer japanischen Firma entwickelte Glas, könnte sich erstklassig für Displays von Smartphones, Tablets und Co. eignen. Durch mehrere Schichten von hauchdünnem Glas wird bei diesem Glas erreicht, dass nur ca. 0,5 Prozent des Umgebungslichts (normal wären ca. 8 Prozent) reflektiert werden und so im Grunde keine Spiegelungen im Display selbst auftreten.

Die Einsatzzwecke sind natürlich divers, denn immer wenn ein kapazitiver Screen durch Spiegelung nervt, wäre es optimal solch ein Glas zu haben. Ob sich das preislich rechnet, muss man allerdings abwarten. Ich hoffe jedenfalls, dass es sich durchsetzt bzw. zu solider Marktreife gelangt.

via gizmodo

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News