Valve zeigt neuen Steam Controller

Unterhaltung

Nachdem Valve Ende Januar den Touchscreen beim Steam Controller entfernte, präsentiert man nun die neue Version, welche wieder einige Änderungen bekommen hat.

Statt dem damals entfernten Touchscreen setzen die Entwickler nun auf einen Steam-Button, welcher von Play- und Pause-Buttons umgeben wird, darüber hinaus sehen wir im Bild auch einige Elemente im Hochglanz-Look – bisher war der Controller stets matt gehalten. Die visuell größte Änderung betrifft aber das generelle Design des Gamepads, dessen Griffe nun deutlich höher angesetzt sind, wodurch der Controller insgesamt wuchtiger wirkt.

Für die nächsten Wochen und Monate hat Valve weitere Änderungen am Controller angekündigt, noch wurde aber nicht angekündigt, in welche Richtung diese Änderungen gehen werden. Insofern bleibt Valve bei der Entwicklung des Controllers nicht stehen und ich finde das Ganze ungewöhnlich spannend – alleine auch deswegen, weil Valve nach wie vor an den Touchpads festhält. Was haltet ihr von dem neuen Controller-Design?


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.