Vernee Apollo kann ab sofort vorbestellt werden

Bereits vor mehreren Monaten kündigte der noch junge chinesische Hersteller Vernee an, mit dem Vernee Apollo ein eigenes Oberklasse-Smartphone auf den Markt bringen zu wollen. Nun kann das Gerät endlich vorbestellt werden, der Preis liegt bei 299 US-Dollar.

Beim Vernee Apollo handelt es sich um eines der wenigen Smartphones aus China, welche mit einem 5,5 Zoll großen QHD-Display ausgestattet sind. Angetrieben wird es vom aktuellen MediaTek Helio X25 Deca-Core-SoC, der auf 4 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Der 64 GB große interne Speicher bietet ausreichend Platz für Apps, Musik und Filme, kann jedoch auch per microSD-Karte erweitert werden.

Hinzu kommen noch eine auf einem relativ alten Sony IMX230-Sensor mit 21 Megapixeln basierende Hauptkamera, eine 8-Megapixel-Frontcam sowie ein 3.180 mAh Akku. Android ist zu guter Letzt noch in Version 6.0 Marshmallow vorinstalliert, ein Update auf Android 7.0 Nougat dürfte aber relativ schnell erscheinen.

Das vollständig aus Metall gefertigte und mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattete Vernee Apollo verfügt über eine starke Ausstattung, muss beim RAM und der Hauptkamera gegenüber den kommenden Flaggschiffen jedoch zurückstecken. Dafür kostet es nur 299 US-Dollar, ca. 271 Euro exkl. Einfuhrabgaben, was es meiner Meinung nach zu einem attraktiven Gerät macht.

Tragt ihr euch direkt bei Vernee in die Mailingliste ein, erhaltet ihr sogar die Chance, einen Gutscheincode über 50 US-Dollar für den Kauf zu erhalten. Erste Auslieferungen sind für Dezember geplant.

Quelle: Vernee

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.