Vernee Apollo Lite: Android 7.0-Update erscheint im Dezember

Vor einiger Zeit verkündete der chinesische Hersteller Vernee, alle eigenen Smartphones mit einem Update auf Android 7.0 Nougat versorgen zu wollen. Nun gab man bekannt, dass man noch im Dezember mit dem Apollo Lite beginnen wird.

Die Vernee-Smartphones zeichnen sich durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus und konnten trotz der kurzen Existenz der Marke bereits einige zufriedene Kunden verbuchen. Punkten möchte man nun auch mit schnellen Android-Updates, was man bereits bei der anstehenden Aktualisierung auf Android 7.0 Nougat zeigen wird. So soll das Mittelklasse-Smartphone Vernee Apollo Lite einer aktuellen Pressemitteilung zufolge noch im Dezember mit einem Update versorgt werden.

Da Vernee schon vor einiger Zeit ein erstes Video veröffentlichte, in dem ein unter Android 7.0 Nougat laufendes Apollo Lite zu sehen war, kann davon ausgegangen werden, dass das Unternehmen den eigenen Zeitplan einhalten wird.

Ab sofort werde man noch einige Bugs beheben und die Firmware besser an die Hardware des Smartphones anpassen. Im Dezember sollen die Arbeiten dann planmäßig abgeschlossen werden, woraufhin das Update bereitgestellt werden wird. Besitzer eins Vernee Mars und Vernee Thor dürften dann Anfang 2017 die neue Android-Version erhalten.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung